FAQ

Auf der Suche nach etwas mehr Informationen über Zotrim, bevor Du es kaufst?

Wir haben unsere meist gestellten Fragen im Folgenden aufgelistet. Wenn Du die Information, nach der Du suchst nicht finden kannst, wende dich gern an uns.

Zotrim FAQs

Zotrim wurde entwickelt, um Dir zu helfen Kontrolle über deine Essgewohnheiten zu übernehmen und deine Nahrungsaufnahme zu verringern. Zotrim hilft Dir während der Mahlzeiten weniger zu essen und der Versuchung des Snacken’s zu widerstehen, indem es dir schneller ein Sättigungsgefühl gibt und dein Appetit länger zufrieden gestellt ist.
Die 3 in Zotrim verarbeiteten Pflanzenextrakte sind zudem bekannt für ihre belebenden Eigenschaften, welche dein Energieniveau steigern und Dir helfen werden, mehr Kalorien zu verbrennen.

Zotrim besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen ohne Nebenwirkungen, d.h. egal welche Abnehmziele du verfolgst, Du kannst Zotrim so lange weiter nehmen, wie Du es brauchst. Eine gesunde und nachhaltige wöchentliche Abnahme liegt bei 0.5-1 kg pro Woche, abhängig von deiner Kalorienaufnahme und wie aktiv du bist.

Wenn Du dein Ziel erreicht hast, kannst Du gefahrlos weiterhin Zotrim einnehmen, um dich bei der Gewichtserhaltung unterstützen zu lassen. Du kannst aber auch damit aufhören. Solltest du feststellen, dass du anfängst zuzunehmen, kannst du einfach wieder mit der Einnahme von Zotrim beginnen, bis Du sicher bist dich wieder unter Kontrolle zu haben.

Wie nehme ich Zotrim ein?
Wir empfehlen die Einnahme von 2-3 Zotrim Tabletten mit einem Glas Wasser, oder einem kalten Getränk, ein paar Minuten vor dem Essen. Maximal 9 Tabletten täglich. Ziel ist es, die Portionsgröße der Mahlzeiten zu reduzieren,

Bitte beachten Sie: Bei einem Normalverbrauch von 6 Tabletten täglich, versorgt Sie eine Packung Zotrim bis zu 30 Tage. Wenn Sie 9 Tabletten pro Tag einnehmen, hält die Versorgung entsprechend weniger.

Ja, in Maßen darfst Du das, auch wenn Alkohol eine Kalorienquelle frei von Nährstoffen darstellt, weshalb wir empfehlen, dass du deinen Konsum begrenzt. Zu viel zu trinken wird nicht nur zu einer Zunahme beitragen, sondern wird auch deine Hemmschwelle bezüglich des Essens und deiner Essensauswahl senken.

Um die besten Ergebnisse durch Zotrim zu erzielen, empfehlen wir dir die volle Dosis zu nehmen. Weil es dazu gedacht ist, für gesteigerte Sättigung zu sorgen, könnte die Absenkung der Dosis für eine verlangsamte Gewichtsabnahme sorgen.

Zotrim kann dich darin unterstützen, zu kontrollieren wie viel Du isst, aber was Du isst, ist auch sehr wichtig. Du solltest die Kontrolle über deine Kalorienaufnahme übernehmen und sicherstellen, dass Du in deiner Ernährung nicht zu viel Fett zu dir nimmst. Um dir zu helfen, die richtigen Entscheidungen beim Essen zu treffen, versuche die folgenden Tipps zu berücksichtigen:

Ersetze fettreiche Lebensmittel, wie z.B. Vollmilch, Sahne, Butter, Käse, frittiertes Essen, Chips und Nüsse durch ihre fettarmen Alternativen: entrahmte Milch, fettarme Aufstriche und Käse, gekochte oder gebackene Kartoffeln.
Grille und Koche anstatt zu frittieren und zu braten.

Lies die Etiketten auf allen Fertiggerichten. Wenn etwas sehr fetthaltig ist, suche nach einer fettarmen Alternative. Beginne deinen Tag mit einem guten Frühstück und versuche, keine Mahlzeiten auszulassen. Das Weglassen von Mahlzeiten erhöht erwiesenermaßen die Wahrscheinlichkeit Snacks oder zu viel zu den Mahlzeiten zu essen.
Denke daran: alkoholische Getränke enthalten Kalorien, also überwache deinen Komsum.

Zwar musst Du keinen Sport machen, um mit Zotrim Ergebnisse zu erzielen, aber Sport wirkt erwiesenermaßen unterstützend für einen langfristigen Gewichtsverlust. Sport ist ein wichtiger Bestandteil jedes Abnehm-Programms, da er hilft den Stoffwechsel zu steigern und mehr Kalorien über den Tag hinweg zu verbrennen. Sport ist zudem essentiell zur Unterstützung der Vermeidung von lebensbedrohlichen Krankheiten wie Diabetes und Herzerkrankungen.

Schon indem Du nur die einfachste Anpassung an deinem täglichen Lebensstil vornimmst, kannst du deinen Energieverbrauch erhöhen und mehr Kalorien verbrennen. Versuche die Treppen statt dem Aufzug zu nehmen; lass dein Auto stehen und laufe zu den Geschäften oder integriere einen 30-minütigen Spaziergang in deine Mittagspause.
Versuche in deiner Woche Zeit zu schaffen, um auch strukturierte Einheiten aufzunehmen, wie z.B. schwimmen gehen mit der Familie am Wochenende; einen neuen Sportkurs mit einer Freundin ausprobieren oder mit deiner besseren Hälfte ein Fahrrad auszuleihen.

Zotrim wird aus organischen Pflanzenextrakten hergestellt, sodass es frei von jeglichen tierischen Bestandteilen oder Fetten ist.

Obwohl Zotrim aus natürlichen Pflanzenextrakten besteht, empfehlen wir dir Zotrim nicht zu nehmen, wenn:

– Du jünger als 18 Jahre bist
– Du schwanger bist oder stillst
– Du empfindlich auf Kaffee reagierst

Nach unseren Erkenntnissen reagiert Zotrim nicht negativ mit jeglichen Medikamenten. Allerdings empfehlen wir dir, wenn Du derzeit Medikamente nimmst oder irgendwelche Zweifel über die Einnahme von Zotrim hast, mit deinem Arzt zu sprechen. Entsprechend empfehlen wir dir auch, solltest du dich zu irgendeiner Zeit während der Einnahme von Zotrim krank fühlen, das Supplement solange nicht mehr zu nehmen, bis Du wieder gesund bist.

Als ein Nahrungsergänzungsmittel, bestehend aus 3 natürlichen Pflanzenextrakten, hat Zotrim eine sehr gute Sicherheitsstatistik ohne in seinen Leitstudien gemeldete bekannte Nebenwirkungen. Sehr selten haben manche unserer Kunden über Übelkeit geklagt, als sie mit der Einnahme von Zotrim begonnen haben. Aus diesem Grund empfehlen wir, wenn Du jegliche gesundheitliche Probleme hast, vorab mit deinem Arzt die Einnahme von Zotrim abzuklären.

Eine Portion Zotrim enthält 75mg Koffein, was genauso viel ist wie in einer Tasse Kaffee. Wenn Du also empfindlich auf Koffein reagierst oder unter negativen Auswirkungen leidest, empfehlen wir dir, andere koffeinhaltige Getränke zu reduzieren.

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass Du dich während der Einnahme von Zotrim krank fühlst oder unter einem negativen Effekt leidest (der mit Zotrim zu tun haben könnte oder auch nicht) solltest du sofort aufhören, die Tabletten zu nehmen. Ebenso solltest du deinen Arzt kontaktieren, falls die Symptome ernst sind oder länger andauern.

Eine Portion Zotrim enthält 75mg Koffein, was genauso viel ist wie in einer Tasse Kaffee. Wenn Du also empfindlich auf Koffein reagierst oder unter negativen Auswirkungen leidest, empfehlen wir dir, andere koffeinhaltige Getränke zu reduzieren.

Unserer Kenntnis nach hat Zotrim keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten.

Es gibt keinen Grund, warum Personen mit Diabetes Zotrim nicht nehmen dürften. Allerdings empfehlen wir jedem Diabetiker vor der Einnahme von Zotrim mit seinem Arzt zu sprechen.

Es gibt keine Hinweise die darauf hindeuten, dass Zotrim nicht neben Thyroxin eingenommen werden darf. Allerdings empfehlen wir jedem der Medikamente einnimmt, vor der Einnahme von Zotrim mit seinem Arzt zu sprechen.

Als ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel kann Zotrim ohne Bedenken mit oralen Empfängnisverhütungsmitteln eingenommen werden, ohne ihre Wirksamkeit zu beeinträchtigen.

Wir empfehlen, dass Du von der Einnahme von Zotrim absiehst, während Du schwanger bist oder stillst. Allerdings kann Zotrim dir effektiv dabei helfen, nach der Geburt und der Stillphase die Kontrolle über dein Gewicht zurückzuerlangen.

Bitte empfehle deinem Arzt unsere Webseite, über die sie uns direkt kontaktieren können.

Es gibt’s nichts Vergleichbares zu Zotrim

Zotrim ist das am besten erforschte und erwiesene verfügbare Abnehm-Produkt.

JETZT BESTELLEN